Notizen


27.09.2018Butterberge, Milchseen, Wohnungsberge: Ein Zustandsbericht der Credit Suisse zum Immobililenmarkt 2018

06.09.2018Die 100 besten "Start-Up's" der Schweiz wurden gestern gekürt.

03.09.2018Es wird Zeit, die grossen Projekte, die Sie sich im Herbst vorgenommen haben, anzupacken: in 16 Wochen ist Weihnachten :-)

22.08.2018Trotz heissen Sommertagen: Spannende neue Aufgaben in Altenrhein, Neuhausen, Luzern Süd und Zug: Arealentwicklungen, grosse Immobilienprojekte, Bestand & Neubau für unterschiedlichste Auftraggeber.

12.06.2018Endlich konnte ich mein erstes Rentner-Ticket kaufen, mit immerhin 20% Rabatt: Art Basel

10.05.2018Seit gut 4 Jahren darf ich bei der Entwicklung des neuen Quartiers "Riverside" in Zuchwil bei Solothurn mitarbeiten. Im April fand auf Einladung der Swiss Prime Anlagestiftung vor Ort eine Fachdiskussion zum Thema "Markt, Marktnahe Strategien bei der Arealentwicklung" statt; - hier ist die Zusammenfassung dieses Round-Table-Gesprächs. 

27.03.20185einhalb Meter hohe neue Business-Räume mit einer aussergewöhnlichen Atmosphäre, horizontal und vertikel gestaltbar. Yond, ein spannendes Projekt das ich von Beginn an aus Sicht Markt/Marketing begleiten durfte.

22.02.2018Grün & Immobilien, Grün & Areale, Grün & Stadt: ein spannendes Thema. Ob "Urban Gardening", hier ein guter Text dazu aus der Süddeutschen Zeitung:"Der Bauernhof in der Inndenstadt", oder "Grüne Hochhäuser": hier ein Link zum Projekt "Aglaya", das ich mitbegleiten durfte.

06.02.2018Meine Beratungsleistungen umfassen ja auch das Thema "Kommunikation". Bernetblog hat zum Thema Corporate Blog eine gute Checkliste veröffentlicht: "11 Gründe warum Corporate Blogs scheitern und wie man das verhindert". Ah, Sie wissen gar nicht was ein Corporate Blog ist?

07.01.2018Und für's neue Jahr wünsch ich allen nur das Beste; und wer weiss, vielleicht können wir uns ja in diesem Jahr ein bisschen weniger wichtig nehmen :-) 

27.12.2017Kirchen werden fortlaufend umgenutzt. Ich wünsche tolle Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

16.12.2017"Soll unsere Arbeit Bedeutung haben, müssen wir sie einfach erklären können"; Julia Shaw, Rechtspsychologin, London (aus dem Tagi von heute).

06.10.2017Wie sehen die Haushaltsstrukturen in der Schweiz aus - über die letzten fast 90 Jahre: Recht stabil seit fast 30 Jahren, zu meiner Überraschung.
gr-d-01.02.02.03a-computed_thumbnail.png

15.09.2017Bin einmal mehr am Umziehen - Büro und Wohnung - da "my home" seit langer Zeit ja auch "my office" ist. Première dabei: Das erstemal mit Online Ab- und Anmelden bei den Gemeinden. Der Kanton Aargau ist halt doch sehr fort-schrittlich.

31.08.2017Und schon ist's bald Herbst. Und in gut 18 Wochen ist Weihnachten.
tumblr_n342chs8N21smmiwoo1_500.png

06.07.2017Immer wieder mal im Prime Tower: Coole Projekte, herausfordernde Aufgaben mit der Swiss Prime Site und der Swiss Prime Anlagestiftung.

IMG_1015.jpg

01.07.2017Eigentlich gibt's kaum eine spannendere Lektüre: Der Kanton Zürich in Zahlen (2017.

22.04.2017Wer braucht wieviel Wohnfläche? Interessante Daten vom Statistischen Amt des Kantons Zürich zu den Einflussfaktoren des Wohnflächen-verbrauchs der Zürcher Bevölkerung.

07.03.2017Neueste CS-Studie: Schweizer Immobilienmarkt 2017, "Mieter gesucht". Spannende Informationen zur Marktlage bei Eigentums-wohnungen, Mietwohnungen, Büro- und Retail-Flächen.

06.02.2017Schweizer Häuser im Schnee. Eindrückliche Foto-Serie aus der NZZ

31.12.2016Allen einen guten Rutsch ins 2017.

11.09.2016Wichtigste Faktoren bei der Immobilien-Suche und andere spannende Dinge im neuen NZZ Immobilienbarometer 2016

29.08.2016Areal-Strategien, Positionierungs-Aufgaben, Angebotsentwicklungs-Jobs, Agentur-Evaluationen, Evaluationen von Betreiber- und Vermarktungs-Partnern: Grad eine ziemlich grosse Ansammlung von "Baustellen". Und in's Hüttli geht's erst am 23. November.

16.07.2016Leider kommen die Einsichten immer erst, wenn die Misere schon da ist: "Ein gutes attraktives (und standortgerechtes) Produkt, das mit ergänzenden Services zu einem attraktiven Angebot wird, steht im Zentrum des Markterfolgs". Das man diesen Grundsatz oft vernachlässigt hat, steht u.a. im heutigen NZZ-Artikel zur Ausgangslage im Büromarkt Zürich.

23.06.2016Und plötzlich sind auch neue organisatorische Lösungen nötig für die Entwicklungen im Marketing: Ein News-Room als Teil der Marketingabteilung des Konzerns.

19.05.2016Zürich, seine Wurststände und andere Kuriositäten.

01.03.2016"Vertreibung aus dem Paradies", die CS-Studie zum Immobilienmarkt Schweiz 2016.

29.02.2016Das "Fisch Restaurant" von Luis (Tipp Nr. 3 aus dem Artikel zur Dominikanischen Republik; Spiegel Online von heute) erreicht man auch von meinem Hüttli aus in gut 50 Minuten zu Fuss dem Strand entlang; - normalerweise ohne dass man Jemandem begegnet.

28.02.2016Einen Standort, eine Region einmal richtig anders entwickeln: Aus dem Unterengadein soll das Digi-Tal werden; Anna Miller in der NZZ Online von heute.

25.02.2016Warum unsere Zukunft nicht berechenbar ist. Ein spannender Text von Vince Ebert in der NZZ Online von heute.

20.02.2016Die Zürcher beurteilen die Stärken und Schwächen ihrer Stadt: Bevölkerungsbefragung der Stadt Zürich 2016

05.02.2016Strassenkunst in Bogota, ein Artikel mit vielen Bildern aus dem heutigen Blick.

12.01.2016In Aspern bei Wien entsteht eine Retorten-Stadt: mit See. 

22.12.2015Ich wünsche Allen stimmige Feiertage und einen guten Rutsch in ein glückliches 2016.

04.12.2015Der Immobilienmonitor für das 4. Quartal 2015 der Credit Suisse. Lesenswert.

01.11.2015Zwei Wochen weg in meinem Hüttli in der Karibik. Jetzt ein hektischer Monat vor mir; u.a. mit einer tollen neuen Aufgabe zusammen mit Seitzmeir, weiteren Schulungs-Events der IPB und ersten Workshops mit Intershop. Dazu spannende Aufgaben mit der Swiss Prime Site.

20.09.2015Zwei Tage auf dem "Landgut" Bocken bei Horgen. Schulungs-Veranstaltung der IPB (Interessen-gemeinschaft privater professioneller Bauherren)zu den Themen: Stakeholder-management, Teammanagement und Kommunikation. Spannende Momente und gute Dialoge.
IMG_6304.jpg

20.09.2015Wer hätte sich noch vor zwei/drei Jahren beim Stichwort "Drohnen" Geschäftsmodelle ausdenken können. Unglaublich.

14.08.2015Zielgenaue Kommunikationsstrategie, oder einfach nur gesunder Menschenverstand? So oder so: Verblüffend mehr Erfolg.


14.08.2015Geschäftsleitungs-Retraite der Infel AG:
Vitznau mit Aussichten, an einem wunderbaren Sommerabend. Toller Tag mit engagierten Leuten.
IMG_6193.jpg

11.07.2015Die ganze Social Media-Welt mal ein bisschen kategorisieren, keine schlechte Idee (hootsuite-blog)

09.07.2015Eigentlich schon die Zukunft: Ein Wohnhaus als Kraftwerk

03.07.2015Die neuen Quartier-Spiegel der Stadt Zürich sind da. Eine tolle Leistung - und viel brauchbare Information auf Quartierebene.

24.06.2015Im Rahmen der Vorbereitungen für Schulungs-Tage der IPB (Interessengemeinschaft privater professioneller Bauherren) wieder mal auf den Satz gestossen: "Kommunikation ist nicht alles, aber ohne Kommunikation ist alles nichts". Auf irgend eine Art und Weise finde ich den Satz immer wieder treffend.

29.05.2015Das Immobilien-Aktuell Mai 2015 von der Zürcher Kantonalbank. Lesenswert.

06.05.2015In einer Arbeitssitzung bei der Swiss Prime Site zum Thema "Markenentwicklung" für ein Areal festgestellt, dass in 29 Wochen Ende November ist.

06.05.2015Im Interview von T3N mit Brian Solis (Digitalanalyst) gelesen: "In Zukunft müssen wir uns vor allem mit dem Erschaffen und dem Managen gemeinsamer Erfahrungen beschäftigen".

14.04.2015Team-Arbeit; nehmen Sie sich die 4 Minuten Zeit und gucken Sie.

13.04.2015Marketing-Basics.
goodcheapfast.jpg

13.04.2015Grad vorher vom Fenster aus gesehen (auf einem Transportfahrzeug): "Richner, wir verstehen bauende Menschen". Irgendwie schon speziell, dieser Claim. Finde ich.

10.04.2015Machen Sie Brainstormings mal wieder wirkungsvoll, - und lustig; - wie zum Beispiel Walt Disney.

05.03.2015Und weil ich grad so schön dran bin. Länder-Marken, Ländermarketing; eine aufschlussreiche Arbeit von FutureBrand: "Country Brand Index, 2014-15".

04.03.2015Und weil sie grad superaktuell ist: die CS-Studie Immobilienmarkt 2015. Sehr interessant.

04.03.2015Seit Dezember 2014 keinen Eintrag mehr. Nicht gerade vorbildlich. Nach 3 Wochen in der Karbik bin ich wieder in kälteren Gefilden an der Arbeit. Wenn Bewirtschaftungsfirmen innovativ sind, fällt einem das doch ziemlich auf: Hier ein Verwaltungs-App für die Erlenmatt-Siedlung in Basel von Qipp/Losinger Marazzi. Coole Sache.

22.12.2014Ich wünsche Euch tolle Festttage und einen guten Rutsch in ein friedlicheres 2015. Hier noch ein Nachtrag von Mitte November:
IMG_0117.JPG

11.12.2014In einem Grundsatzpapier von Peter Zeugin und mir aus dem Jahr 2002 folgendes Zitat gefunden: "Wer von neuen, besseren Lösungen träumt, die schneller, kostengünstiger, eleganter und schöner, kundenfreundlicher und zukunftsnäher sind, gerät ins Abseits, weil er die Mehrheit beim Exekutieren der erlernten Prozesse stört (Gertrud Höhler).

05.12.2014Lauter kleine Hütten: Bildband über Luxus-Häuschen (Taschenverlag).

04.12.2014Der neueste Immobilienmonitor der Credit Suisse (4. Quartal 2014): "Steigende Leerstände auch bei Wohneigentum".

29.11.2014Geld. Jenseits von Gut und Böse. Eine Ausstellung im Stapferhaus in Lenzburg.

31.10.2014Früher hätte man dem Schaubild gesagt, heute ist es ein Infografik-Chart; der Immobilienmarkt der Schweiz im Überblick (NZZ)."Cool".

08.10.2014Die besten Fondue-Restaurants in Zürich, Saison 2014/2015 (nach Harrysding).

26.09.2014Der Immobilienmonitor der CS, 3. Quartal 14, u.a. gibt's "überraschende Leerstände" bei den Mietwohnungen.

24.09.2014Für alle die im kommenden Herbst noch Projekte angehen möchten: In 13 Wochen ist Weihnachten.

20.09.2014US-Wirtschaftsminister Lawrence Summers bezeichnet das Buch "House of Dept" von Atif Mian und Amir Sufi als wichtigstes Ökonomiebuch des Jahres 2014. Vor allem die Immobilienwirtschaft könnte durchaus anders angedacht werden: "Das Risiko der Schwachen", Tagimagi; Daniel Binswanger

17.09.2014Auch soeben erschienen: Medianutzung 2014 in der Schweiz, Entwicklung der Onlinemedien (von Young & Rubicam Group)

16.09.2014Soeben erschienen und interessant: Medien der Zukunft: 20 Erkenntnisse zu Medienlandschaft, Marketing, Kommunikation und deren Entwicklung (von publisuisse SA, Bern)

15.09.2014Ein Bestseller der NZZ; - der Immobilien-barometer 2014

09.09.2014Sich hinter Begriffen verstecken: Die Werbe-Industrie ist darin Weltmeister. Von Authentizität über Storytelling bis zu Touchpoints.(Horizont Online)

28.08.2014Ein innovativer Weg für die Immobilienindustrie, Damien Hirst zeigt ihn :-)

15.08.2014Überraschende Wiederbelebungsversuche von Kleinstädten: Ein Dorf wird über Nacht zum Outlet.

14.08.2014Neue Headlines in der Stadt Zürich: Viele (zu teure) Wohnungen stehen leer in Zürich West, NZZ-Artikel vom 6. August 2014

14.08.2014Online-Wirkung in der Marktbearbeitung; warum investiert man in welche Kommunikationskanäle. Eine Schweizer Sicht.

13.08.2014Re-Engineering einer Laden-Passage ist mehr als nur Werbekampagnen und Fassadeninszenierung. Aber auch mehr als nur "Lage": Zeilgalerie, Frankfurt.

05.08.2014Eigentlich wäre das doch der richtige "Slogan" für mich gewesen:
steiner-logo.jpg

28.07.2014Aus einen Mail von heute: "...werden am Dienstag noch die Palmen schneiden...."; so haben alle ein bisschen was zu tun :-)

10.07.2014Nach einer neuen, spannenden Diskussion um ein grosses Areal im Mittelland gibt's bei mir Areal-Flashes; einiges aus der direkten Vergangenheit, einiges ziemlich zurückliegend: Selve, Bally, Hürlimann, Baden Nord, Zürich Nord, Emmi, Kistenfabrik Zug, Coop Zürich, Bahnhof Herisau, Spinnerei Spoerry, Arova Flurlingen etc.; was man doch alles anpacken, begleiten kann in eigentlich doch kurzer Zeit.

05.07.2014Sehr schöne Überlegung: Wenn Musik Architektur wäre......

23.06.2014Es wäre schon ab und zu wichtig und wertvoll, sich an den gesunden Menschenverstand zu erinnern.

19.06.2014Geri Walde hat's mir geschickt mit dem Vermerk "zum Schmunzeln". Nett ausgedrück, eigentlich. Was soll dieses inhaltslose "Branding" bei Wohnimmobilien eigentlich? Ein toller Artikel aus dem "Das Magazin".

18.06.2014Und weil's so eindrücklich war am letzten Samstag: Die zufällige Begegnung mit den Terracotta Daughters von Prune Nourry (in der Halle neben dem Schiffbau).
IMG_4121.jpg

18.06.2014Haben Sie demnächst ein Gespräch mit einem Journalisten? Gut vorbereitet wird das mit Sicherheit besser (wie eigentlich fast alles). Die Checkliste ist von Bernet PR AG für Kommunikation.

17.06.2014Immer predige ich meinen Kunden, dass ein unbewirtschafteter "Blog" sehr kontraproduktiv ist. Drum hier halt wieder mal "relevanter Content" :-) Themen heute u.a.: Interviews mit möglichen Erstvermietungspartnern für grössere Wohnbau-Projekte, Besichtigung von zwei Arealen (Raum Zürich, Raum Schaffhausen), Offertstellung für die strategische Ausrichtung eines Print-Magazins, Dialog zu Kostenbildern im Rahmen eines Architekturwettbewerbs, 40-Minuten-Dialog mit der Swisscom, weil die Festnetzverbindung nicht mehr funktionierte, Analyse einer Präsentation im Rahmen des Re-Engineerings einer Destinations-Marke, Kontaktgespräch für einen Workshop im Zusammenhang mit der Marktbeurteilung für neue Produkte; dazu: Büsi aus dem Schrank befreit :-)

New

5.05.2014Schweizer Städte und Social Media. Spannende Zusammenfassung von Jürg Kobel.

25.04.2014Eine meiner Lieblingsmeldungen auf einer Website. Oben rechts.Riedmuehlepark Foto.jpg

24.04.2014Was machen wir nur mit all den Erdgeschossflächen, die früher mit Retail-Dingen bespielt worden sind.

New

17.04.2014Wo lebt der Mittelstand in der Schweiz am Günstigesten, nach Abzug der Mietkosten und Steuern?

05.04.2014Immobilien sind kein Gold mehr. Wird's jetzt wieder spannender?

Nachtrag

05.04.2014Ganz vergessen; hier noch ein Nachtrag zur Notiz vom 19.2.14
IMG_3458.jpg

05.04.2014Es gibt fast nichts Spannenderes. Gestern erschienen: Der Kanton Zürich 2014 in Zahlen.

19.02.2014Eigentlich eine der schönsten Erinnerungs-Meldungen auf dem Compi heute:
Ferien NY:Punta.png

19.02.2014Was gehört denn eigentlich alles zur Tamedia, zu Ringier, zur NZZ: richtig spannend.

17.02.2014Worthülsen der letzten Wochen; Zeit, in die Ferien zu gehen.
Bildschirmfoto 2014-02-01 um 13.24.23.png

07.01.2014Eigentlich wollte ich nur Wissen, ob "Erkenntnis" wirklich mit zwei "n" geschrieben wird. Herausgekommen ist die Erkenntnis, dass dieser Begriff doch ziemlich viele Bezüge und Inhalte hat.

22.12.2013Erstaunlich: In Deutschland gibt es 2013 doppelt so viele Zeitschriften wie vor 15 Jahren. Hier gehts zum Artikel des Klein-Reports.

18.12.2013Ich wünsche allen gute Feiertage und einen tollen Rutsch ins 2014.

18.10.2013Bei Swiss Miss gesehen: "Everybody is a genius, but if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid". - Albert Einstein

18.10.2013Künftig in Aarau wohnen? Ein spannendes Angebot, das ich im Auftrag der Mobimo begleiten darf.

16.10.2013So twittern unsere Parlamentarier. Spannend.

15.10.2013"Die Werbung der Zukunft wird.... grausig" (Huffingtonpost)

14.10.2013AdAge, In der Zukunft leben: "Go Mobile"

14.10.2013Youtube. Es ist einiges in Bewegung.

05.09.2013Die Kreativwirtschaft im Raum Zürich (Dritter Kreativwirtschaftsbericht Zürich, 2010, Auftraggeber Stadt Zürich, Kanton Zürich) Spannende Daten zu einem Wirtschaftsbereich, den wir immer gerne wieder ins Auge fassen (aus unterschiedlichen Gründen), ihn aber kaum "begreifen".

18.08.2013Sinnierend, Höhe gewinnend, sichtend.
IMG_2573.jpg

27.07.2013Auf der Plattform Rent A Renter gefunden: "H.H.: Tätigkeiten: Clown für Kindergeburtstage, Auftritt als Samichlaus oder Schmutzli, Marketingberatung"; oder "U.H.: Haus- oder Ferienhaus hüten, Läden/Jalousien bewegen, Licht anstellen, Marketingberatung".

25.07.2013Langsam bekommt die Flumserei ein Gesicht. Zwischennutzungs-Strategie Areal Spinnerei Spoerry Flums

26.06.2013Nach welchen Kriterien sucht jemand eine neue Wohngemeinde aus? Spannende Untersuchung des Statistischen Amtes des Kantons Zürich, 2011

26.06.2013Am Montag zum ersten Mal im "Clouds". Beindruckende Sichten, auf alle Seiten. Von mir begleitete Immobilienprojekte mal von oben: "MobimoTower", "Pfingstweidpark" (und zum Teil natürlich auch das Wohnhochhaus "Zölly").

25.05.2013Die 111 besten Magazine der Welt (aus Sicht der Studierenden des Fachbereichs Design an der FH Düsseldorf).

25.05.2013ohne Worte.
Reisenbauer2012-010.jpg

25.05.2013Content ist Content: hier ein tolles White Papier von blogwerk.

13.05.2013Alles ist relativ hereistoday.com

27.03.2013Langsam kommt Bewegung in die Medien: «Über die Paywall hinaus». Die MEDIENWOCHE – Das digitale Medienmagazin. Artikel lesen...

11.02.2013Ungeahnte Nutzungsmöglichkeiten:
www.spiegel.de

05.02.2013"Stadträume ohne Namen", ein spannender Artikel von Sabine von Fischer in der heutigen NZZ Online.

01.02.2013Habe gerade eine Anzeige im Tagi gelesen, die meinen Berufsstand in einen richtigen Kontext stellt: "...Als Basler fühle Ich mich wohl und nicht verloren im grossen Zürich :-) Bin begeistert von der Stadt und habe schöne Freundschaften gemacht). Es wäre fantastlsch ein Haus mit Wohnungen und ideal sogar mit Ladenlokal für meine Firma zu finden: die Geschichte eines Hauses weiterführen. Nichts für Spekulanten. Dealer, Halunken und Berater..."

30.01.2013Blasen-Entzündung: www.tagesanzeiger.ch

29.01.2013Alles dreht sich um "Content"; hier einige begrifflichen Hilfestellungen.

21.01.2013Neue Begriffe, oder neue Angebote?: "Für Ihre synchronisierte Kommunikations-kampagne müssen im gesamten Produktionsverlauf neue multidisziplinäre Kompetenzen (aus Storytelling, Transmedia und Technologies) mobilisiert werden. numéro10 stellt Ihnen ein Spezialisten-Team zur Verfügung, dem die Kultur der klassischen und dynamischen Kommunikation ebenso vertraut ist wie die digitale, mobile und soziale. Diese Profis vernetzen ihr Know-how, um die Konvergenzder Inhalte, Medien und Technologien im Herzen Ihrer synchronisierten Kampagne zu maximieren." ( www.numero10.ch )

16.01.2013Die Online-Community rettet Marken; Crowdfunding als Gegenwelt zu klassischen Investoren: weiter

16.01.2013Hinterste Sitzreihe im 33-er-Bus (von Marazzi Losinger zurück ins Büro): zwei Werbeagentur-Menschen (Frau, ca. 25, Mann ca. 27) machen ein hörbares (und einsehbares) Rehearsal ("a rehearsal is an event that occurs as preparation for a performance. It is undertaken as a form of practising, to ensure that all details of the subsequent performance are adequately prepared and coordinated", wikipedia) für die die Präsentation einer neuen Werbekampagne für die Marke Spatz (beste Zelte). Tja, warum auch nicht :-)

15.01.2013Arbeiten mit Evernote macht Spass; alles Wichtige (und Unwichtige) an einem Ort, immer "fütterbar", von überall zugreifbar. Cooles App, tolle Funktionen: www.evernote.com